Buchhandlung zur Rose

 
 

«Wir sind Buchhändlerinnen, die Rose ist kein Gemischtwarenladen»

Interview von Corinne Riedener auf saiten.ch vom 25. Juni 2015 anlässlich des Jubiläums.


Michael Guggenheimer

Der Stiftsbezirk St.Gallen, ein Ensemble barocker kirchlicher Bauten, das den Siegel eines UNESCO – Weltkulturerbes trägt, ist seit Jahrhunderten ein Buchort von grosser Ausstrahlung: Die Stiftsbibliothek mit ihren Buchschätzen ist ein Publikumsmagnet und ein Ort wissenschaftlicher Beschäftigung mit dem Schrifttum vergangener Jahrhunderte. Gleich nebenan mit Blick auf Stiftskirche und Klosterplatz befindet sich in einem 500 Jahre alten Haus die Buchhandlung zur Rose, eine der beiden markanten Buchhandlungen der Stadt St.Gallen... weiterlesen

 

Nächste Veranstaltungen:


Fr. 9. September  20:00

Buchpräsentation

Alex Capus - Das Leben ist gut



Mi. 2. November 19:30

Lyrik und Prosa aus dem Nachlass von Ursula Riklin-Lorenz (1936-2013)


Mi. 23. November 20:00

Lesung mit Bruno Pellandini.

Dieses altmodische Gefühl.


Mi. 7. Dezember 20:00

Cave Littéraire zum Elften